Landkreis Miltenberg
Polizei stoppt Autofahrerin mit 4,2 Promille

03.12.2023 | Stand 05.12.2023, 5:14 Uhr |

Polizei - Ein Einsatzfahrzeug der Polizei. - Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Die Polizei hat in Bürgstadt (Landkreis Miltenberg) eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die mit über vier Promille unterwegs war. Eine andere Verkehrsteilnehmerin hatte den Beamten am Samstagnachmittag ein Auto gemeldet, das in Schlangenlinien fuhr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Kurz darauf stoppten die Einsatzkräfte den Wagen und führten einen Atemalkoholtest bei der 41-Jährigen durch, der einen Wert von 4,2 Promille ergab. Der Führerschein der Frau wurde noch vor Ort sichergestellt. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

© dpa-infocom, dpa:231203-99-164654/2