Landesparteitag
Neuer Vorstand der bayerischen Linken gewählt

15.06.2024 | Stand 16.06.2024, 20:27 Uhr |

Fahnen Die Linke - Fahnen der Partei Die Linke wehen im Wind. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Partei Die Linke in Bayern hat auf ihrem Landesparteitag in Veitshöchheim einen neuen Vorstand gewählt. Kathrin Flach Gomez und Martin Bauhof wurden am Samstag als neue Landessprecher und -sprecherinnen gewählt, wie die Partei am Abend mitteilte. Zudem sei mit deutlicher Mehrheit der Leitantrag „Mieten runter, Löhne rauf!“ beschlossen worden. Man wolle in zwei Jahren in 20 Städten Strukturen aufbauen, um Menschen zu unterstützen, die von „unbezahlbar gewordenen Mieten, hohen Nebenkosten und Ausbeutung am Arbeitsplatz betroffen sind“.

„Ich bedanke mich ganz herzlich für das große Vertrauen und freue mich darauf, den beschlossenen Schwerpunkt umzusetzen“, sagte Bauhof laut Mitteilung nach der Wahl. Flach Gomez war bereits zuvor Landessprecherin und bedankte sich für die Wiederwahl

© dpa-infocom, dpa:240615-99-411652/2