Polizei ermittelt
Mehrere Wahlplakate in Oberbayern angezündet

17.05.2024 | Stand 19.05.2024, 8:47 Uhr |

Blaulicht - Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei. - Foto: Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

In Oberbayern sind bei der Polizei binnen zwanzig Minuten drei brennende Wahlplakate gemeldet worden. Am Donnerstag ging zuerst in Ingolstadt die Meldung ein, dass zwei Wahlplakate angezündet worden sind, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Kurz danach wurde demnach ein Mann in Manching (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) beim Anzünden eines Wahlplakats beobachtet. Bei den Plakaten handelte es sich einem Polizeisprecher zufolge um Plakate der SPD, CSU und Grünen. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

© dpa-infocom, dpa:240517-99-72557/2