Musik
Maffay startet Abschiedstournee in Rostock

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 22:15 Uhr |

Peter Maffay tourt das letzte Mal 2024 - Peter Maffay. - Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Peter Maffay gehört seit fünfeinhalb Jahrzehnten zu den prägenden Musikgrößen in Deutschland. Niemand hatte mehr Nummer-1-Alben als er. Bei seiner letzten Tournee will er's krachen lassen.

Unter dem Titel „We love Rock 'n' Roll“ startet der Sänger und Gitarrist Peter Maffay am Freitagabend (19.30 Uhr) im Ostseestadion in Rostock seine Farewell-Tour. Der 74-Jährige rockt auf seiner letzten Tournee mit seiner Band bis zum 20. Juli durch zehn Städte. Begleitet wird er auf allen Stationen von der US-Sängerin Anastacia. Mit ihr singt er im Duett auch den Song „Just you“, eine Interpretation des Maffay-Hits „So bist Du“. Als Gast auf der Bühne wird in Rostock zudem Johannes Oerding erwartet. Auch Maffays Sohn Yaris (20) tritt auf und wird singen. Das Repertoire werde ein Best-of-Programm aus den letzten fünfeinhalb Jahrzehnten sein und es gebe eine Überraschung, versprach Maffay.

Das zweite Konzert ist bereits am Samstag in Hannover. Das Finale findet dann mit Special Guests und Wegbegleitern am 20. Juli in Leipzig statt.

© dpa-infocom, dpa:240620-99-470470/3