Fußball
FC Augsburg bezieht Sommertrainingslager in Südafrika

28.05.2024 | Stand 29.05.2024, 22:00 Uhr

Fußball - Fußballspieler kämpfen um den Ball. - Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild

Der FC Augsburg macht um Europa einen Bogen. Die Mannschaft von Trainer Jess Thorup wird mehr als 8000 Flugkilometer zurücklegen und sich in Südafrika auf die kommende Saison vorbereiten.

Der FC Augsburg bereitet sich in Südafrika auf die kommende Bundesliga-Saison vor. Die Mannschaft des dänischen Trainers Jess Thorup bezieht vom 18. bis zum 28. Juli ihr Trainingslager in der Provinz Mpumalanga im Nordosten des Landes. Der Tross wird in White River untergebracht sein, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte. Es ist zugleich das erste Mal, dass die Augsburger ihr Sommertrainingslager außerhalb Europas verbringen.

Im Rahmen des Camps nimmt der FC Augsburg auch an einem Turnier des südafrikanischen Erstligisten TS Galaxy teil. Das „Mpumalanga Premier's International Tournament 2024“ wird im Stadion Mbombela, früher Nelspruit, ausgetragen. Dieses war eine von zehn Spielstätten der WM 2010.

Der FC Augsburg will die Bekanntheit der Bundesliga steigern

„Wir freuen uns sehr auf die anstehende Auslandsreise nach Südafrika. In White River bietet uns die Provinz Mpumalanga Rahmenbedingungen, unter denen wir uns sehr gut auf die neue Saison vorbereiten können. In den Gesprächen mit den Verantwortlichen vor Ort hat uns beeindruckt, wie sehr sich diese darum bemüht haben, dass wir als FCA erstmals nach Südafrika kommen“, erklärte der Augsburger Geschäftsführer Michael Ströll. „Die Reise wird sicherlich auch eine wertvolle und bereichernde Erfahrung für unser gesamtes Team sein. Darüber hinaus möchten wir mit dem Aufenthalt in Südafrika unseren Beitrag leisten, die Bundesliga im Ausland zu repräsentieren und ihre Bekanntheit global weiter zu steigern.“

Noch bis zum 3. Juli machen die Augsburger Profis Urlaub. Am 4. und 5. Juli absolvieren sie leistungsdiagnostische Tests. Trainingsauftakt ist am 8. Juli. Das erste Testspiel bestreitet Thorups Mannschaft am 13. Juli gegen Regionalliga-Aufsteiger TSV Schwaben Augsburg. Genaue Uhrzeit und Spielort werden noch bekanntgegeben.

© dpa-infocom, dpa:240528-99-191682/2