Brand
Drei Verletzte bei Kellerbrand in Augsburg

26.05.2024 | Stand 28.05.2024, 5:47 Uhr

Feuerwehr - Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. - Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Drei Menschen sind bei einem Kellerbrand in einem Augsburger Mehrfamilienhaus leicht verletzt worden. Das Feuer war am Sonntag aus zunächst unklarer Ursache in einem Kellerabteil ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Demnach wurde ein Teil der Bewohner evakuiert. Die drei Verletzten wurden mit einer Rauchvergiftung ins Klinikum gebracht, wie es weiter hieß. Die Schadenshöhe war den Angaben nach zunächst unbekannt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten an.

© dpa-infocom, dpa:240526-99-170285/2