„Verkehrskollaps droht“
Bernreiter: Ausbau von A3, A8 und A94 in Gefahr

Bayerns Verkehrsminister zum Bundeshaushalt – „Finanzierung der Bundesstraßen völlig im Nebel“

10.07.2024 | Stand 10.07.2024, 17:28 Uhr |

Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) blickt mit Sorge auf die Ampel-Einigung zum Bundeshaushalt. Den Aus- und Weiterbau der A3, A8 und A94 sieht er dabei in Gefahr. Im Interview spricht er von einem drohenden Verkehrskollaps. Mit Sorge blickt er auf die Ungleichbehandlung Bayerns durch den Bund.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?