Region in Trauer

Benedikt XVI. ist tot: Erinnerung in Bildern an „unseren Papst“

31.12.2022 | Stand 01.01.2022, 9:41 Uhr

Für Benedikt war der Heimatbesuch 2006 ein Triumphzug, immer wieder nahm er ein Bad in der Menge so wie im Bild am Vorplatz der Basilika St. Anna in Altötting. Am Abend soll der Papst zwar glücklich, aber auch sichtlich erschöpft gewesen sein. −Archivbild: PNP

Papst Benedikt XVI. hat am 31. Dezember für immer seine Augen geschlossen. Groß ist die Trauer auch im Landkreis Altötting, zuvorderst in seinem Geburtsort Marktl und in der Wallfahrtsstadt Altötting, und in Regensburg. Den Orten fühlte sich Joseph Ratzinger sein Lebtag verbunden. In einer Fotostrecke erinnern wir an Benedikt XVI.:

Klicken Sie hier, um zur Fotostrecke zu gelangen.