Unfälle
Beim Kirschen pflücken vom Radlader gestürzt

21.06.2024 | Stand 24.06.2024, 6:56 Uhr |

Rettungshubschrauber im Einsatz - Ein Rettungshubschrauber der DRF-Luftrettung startet zu einem Einsatz. - Foto: Daniel Karmann/dpa

Ein 82-jähriger Mann ist beim Kirschen pflücken in der Oberpfalz von einem Radlader gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Ein 70 Jahre alter Bekannte habe den Senior am Donnerstagabend mit einer Gitterbox, die an dem Radlader befestigt war, nach oben in den Obstbaum gehoben, teilte die Polizei am Freitag mit. Auf diese Weise konnte der Mann die Kirschen an dem Baum erreichen.

Beim Herunterlassen sei die Box zur Seite gekippt und der Senior habe das Gleichgewicht verloren. Der Mann stürzte rund 1,5 Meter in die Tiefe und fiel auf das Gras in seinem Garten in Beratzhausen (Landkreis Regensburg). Mit schweren Verletzungen wurde der 82-Jährige in ein Krankenhaus geflogen.

© dpa-infocom, dpa:240621-99-478550/3