Schechen
Auto überschlägt sich - 22-Jährige leicht verletzt

29.11.2022 | Stand 19.09.2023, 2:09 Uhr

Der Wagen überschlug sich in einem angrenzenden Feld und blieb auf dem Dach liegen. −Symbolbild: dpa

Eine 22-jährige Autofahrerin war am Montag auf der Grafinger Straße bei Schechen (Landkreis Rosenheim) in einen Unfall verwickelt.



Die Frau aus Emmering (Landkreis Fürstenfeldbruck) war mit ihrem Auto im Gemeindegebiet von Schechen in Fahrtrichtung Rosenheim unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kam ihr ein Auto entgegen. Laut Bericht der Polizei verriss sie daraufhin das Lenkrad und kam von der Fahrbahn nach rechts ab.

Ihr Wagen überschlug sich in einem angrenzenden Feld und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin konnte sich aus dem Auto befreien und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Das Auto musste von einem Abschleppdienst von dem Feld geholt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die örtliche Feuerwehr half das Fahrzeug zu bergen und regelte den Verkehr.

− red