Interview
Erster Queer-Seelsorger im Bistum Passau: „Kirche gilt immer noch als Feindbild“

22.07.2023 | Stand 13.09.2023, 6:49 Uhr

Der Theologe Hans-Peter Eggerl ist seit 2021 der erste Queer-Seelsorger im Bistum Passau. Seine Aufgabe besteht darin, insbesondere queere Personen und ihre Angehörigen zu unterstützen. Im Gespräch mit der PNP erklärt er, wie Homosexualität mit den traditionellen Werten der katholischen Kirche zusammenpasst.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?