Kirche zu verkaufen
Christi Himmelfahrt als Veranstaltungszentrum? – Pfarrei sucht weiter nach einem Käufer für die Filialkirche

13.02.2024 | Stand 13.02.2024, 5:00 Uhr

Als der Pfarrgemeinderat St. Peter neulich zu seinem vierteljährlichen Gespräch zusammentrag, ging es um das Übliche: die Berichte der Sachausschüsse und ihre Pläne, der Blick auf die vergangenen Monate, ein kurzer Ausblick auf die kommenden. Aufhören ließ dabei vor allem ein kurzer Bericht von Pfarrer Dr. Anton Spreitzer über die Filialkirche Christi Himmelfahrt. Diese soll verkauft werden, seit Juli hatte es jedoch für Außenstehende kein Update gegeben. Jetzt hat Dr. Spreitzer mit der PNP über den Stand der Dinge und seine Pläne mit der Kirche gesprochen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?