Polizei sucht Zeugen
Unbekannter schlägt 22-Jährigem auf McDonald‘s-Parkplatz in Landshut ins Gesicht

26.05.2024 | Stand 27.05.2024, 12:43 Uhr

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag am McDonald‘s-Parkplatz in Landshut einen 22-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ist dann mit einem BMW geflüchtet. − Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag am McDonald‘s-Parkplatz in Landshut einen 22-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ist dann mit einem BMW geflüchtet.



Der bisher unbekannte Täter schlug dem 22-jährigen Landshuter nach einer Auseinandersetzung in der Staubinger Straße ins Gesicht. Laut Polizei soll der Täter etwa 1,80 Meter groß sein, schwarze Haare und einen Vollbart haben und eine auffällige schwarze Lederjacke getragen haben. Nach der Tat sei er in einen grauen „3er“-BMW mit Landshuter Kennzeichen gestiegen und geflüchtet.

Der 22-Jährige wurde leicht verletzt. Wer den Vorfall beobachtet hat oder sachdienliche Hinweise zum Täter oder Fluchtfahrzeug geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Landshut unter der Telefonnummer 0871/9252-0 zu melden.

− kl