Richtung München
Auffahrunfall mit drei Autos auf der A92 bei Landshut: Stau im Berufsverkehr

13.05.2024 | Stand 13.05.2024, 10:17 Uhr

Ein 19-Jähriger wurde bei dem Unfall leicht verletzt. − Symbolbild: Stefan Puchner/dpa

Nach einem Auffahrunfall mit drei Autos am Montagmorgen auf der A92 bei Landshut ist es im morgendlichen Berufsverkehr zu Stau und Behinderungen in Richtung München gekommen.



Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, ereignete sich der Auffahrunfall gegen 6.30 Uhr zwischen Landshut-Essenbach und Landshut-West in Fahrtrichtung München. Ein 19-Jähriger wurde dabei leicht verletzt.

Die linke Spur war etwa eine Stunde lang blockiert, der Verkehr wurde an dem Unfall vorbeigeleitet. Dennoch staute sich dieser teils bis zu sechs Kilometer zurück.

− ajk