Jugendamt eingeschaltet
In Straubinger Supermarkt: Zwei 13-jährige Mädchen beim Diebstahl beobachtet

19.11.2023 | Stand 19.11.2023, 8:34 Uhr |

Weil sie versucht haben, in einem Straubinger Supermarkt zu stehlen, sind zwei 13-jährige Mädchen in den Fokus der Polizei geraten. − Foto: Friso Gentsch/dpa

Weil sie versucht haben, in einem Straubinger Supermarkt zu stehlen, sind zwei 13-jährige Mädchen in den Fokus der Polizei geraten.





Wie die Polizei mitteilt, waren die zwei Jugendlichen am Samstagnachmittag in einem Supermarkt in der Roseggerstraße in Straubing. Dort seien sie laut Polizei „beim Ladendiebstahl beobachtet“ worden.

Die Beamten wurden informiert, der Beuteschaden soll im mittleren zweistelligen Bereich liegen. Was die beiden Mädchen gestohlen haben, blieb jedoch unklar.

Durch den Vorfall haben sie auf jeden Fall viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Neben den Erziehungsberechtigten wurden auch die Staatsanwaltschaft und das Jugendamt informiert.

− lha