Kampf gegen die Zeitfresser

Michael Endes „Momo“ auf der Theaterbühne St. Valentin

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 1:22 Uhr |

Gespenstisch aktuell ist das: Geschäftstüchtige „graue Herren“ versuchen den Menschen ihre Lebenszeit zu stehlen, um so ihre Androiden-Existenz zu nähren. Die meisten kennen Michael Endes berühmten Roman „Momo“ aus dem Jahr 1973 zumindest vom Hörensagen. Und viele werden darin genau die Probleme unserer gehetzten und bedrohten Zeit wiedererkennen und der jungen Titelheldin im Kampf dagegen die Daumen halten. Jetzt ist eine brandneue und hochaktuelle Bühnenfassung von Julia Gais zu erleben, welche Momo und ihre Freunde im Zeitalter von KI gegen die Zeitdiebe antreten lässt.

Die Lehrerin...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?