Bitte um mehr Verständnis
Chaos im Passauer ÖPNV: Busse haben durch Brückensperrung teils 20 Minuten Verspätung

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 11:00 Uhr |

Die halbseitige Sperrung der Franz-Josef-Strauß-Brücke bekommt seit März jeder Passauer zu spüren: Hunderte Meter lange Staus bilden sich insbesondere entlang der Regensburger Straße. Doch diese ist auch für die Stadtbusse eine der Hauptverkehrslinien. Sie haben deshalb zu Stoßzeiten bis zu 20 Minuten Verspätung – mit der Vollsperrung der FJS-Brücke könnte sich das noch mal verdoppeln. Was die Verantwortlichen deshalb planen und warum sie um mehr Verständnis bitten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?