Tachertinger Herausforderungen
Zwei Feuerwehrhäuser, neuer Kindergarten, Neubau oder Sanierung der Schule

13.06.2024 | Stand 13.06.2024, 15:22 Uhr |
Marianne Herbst

Rund 100 Bürger waren zur Tachertinger Bürgerversammlung in den Reitmeier-Saal gekommen, den das Landratsamt erst vor vier Wochen für Veranstaltungen freigegeben hat. Bürgermeister Werner Disterer verdeutlichte, dass in der Vergangenheit vieles angepackt wurde, aber man künftig vor großen Aufgaben stehe. Als größtes Projekt bezeichnete er die Grund- und Mittelschule, wobei man sich noch nicht einig sei, ob man den Gebäudekomplex saniert oder sich an einen Neubau wagt.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?