Unter Wetterkapriolen auf Tour

Gruppe des Trostberger Alpenvereins wanderte auf die Rudersburg

09.07.2024 | Stand 09.07.2024, 1:04 Uhr |

Trostberg. Schon im Frühjahr wollten die Donnerstagswanderer der Trostberger Sektion des Alpenvereins auf die Rudersburg. Aber Neuschnee verbarg den Weg von der Wetterfahne aus, und so machten sich die Wanderfreunde jetzt zum Sommerstart von Ettenhausen auf, um den Gipfel zu erklimmen.
Die Vorfreude auf den Steig Richtung Karalmen wurde enttäuscht, der Steig entpuppte sich nach den Regenfällen als Rutschpartie, die in einem Graupelschauer auf dem Almgebiet gipfelte. Aber kaum dass der Schauer nachließ, wanderte die Gruppe hinauf zum Gipfel. Da es rundum noch immer gewitterte, traten die...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?