20-Jährige hat Schutzengel dabei
Überschlag mit Auto bei Nußdorf leicht verletzt überstanden

29.05.2024 | Stand 29.05.2024, 15:44 Uhr

Foto: FFW Nußdorf

Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich in der Nacht zum Mittwoch gegen 0.15 Uhr auf der Kreisstraße TS 46 zwischen Sondermoning und Nußdorf ereignet hat.

Eine 20-jährige Traunsteinerin war mit ihrem blauen Renault Clio auf der Kreisstraße in Richtung Nußdorf unterwegs, teilt die Polizei mit. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Wagen ins Schleudern. Dabei verlor die Fahrerin die Kontrolle über das Auto und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin hatte großes Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Sie kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Traunstein. Ihr Renault hat nur noch Schrottwert. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Nußdorf war mit circa 15 Einsatzkräften vor Ort.