Laute Musik und aufheulende Motoren
Trostberger Tiefgarage als Tummelplatz und Treffpunkt

Die öffentliche und frei zugängliche Anlage an der Schulstraße muss bisweilen als inoffizielle „Partyzone“ herhalten

14.06.2024 | Stand 14.06.2024, 11:00 Uhr |

Mindestens ein junger Mann ist am Dienstag bei einer Schlägerei in Trostberg (Landkreis Traunstein) in der Tiefgarage an der Schulstraße verletzt worden (wir berichteten). Wer abends über das Parkdeck geht, hört immer wieder Stimmengewirr, laute Musik oder aufheulende Motoren, die aus dem Inneren der Tiefgarage herausdringen. Es gibt Zeiten, da ist diese öffentliche Anlage ein regelrechter Tummelplatz.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?