Traunreuter bedroht und beschimpft Beamte

Psychisch kranker 45-Jähriger freigesprochen

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 1:10 Uhr |

Traunstein/Traunreut. Einem 45 Jahre alten Mann aus Traunreut, der verschiedene Leute mit üblen Worten bedroht hatte, erteilte das Amtsgericht Traunstein mit Richterin Verena Zehetmeier gestern Freispruch zu Lasten der Staatskasse. Das hatten auch Staatsanwältin Vera Wagner und Verteidiger Stefan Neudecker aus Traunstein beantragt. Der Grund: Der Angeklagte war zu den Tatzeiten schwer psychisch krank – und ist es bis heute.

„Mehrfache Bedrohung und Beleidigung“ lauteten die Vorwürfe in der Anklageschrift. Der 45-Jährige hatte am 25. Mai 2022 einer Frau per SMS unter anderem geschrieben:...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?