Traunstein
Schallplattenmarkt am 6. April im Kulturforum Klosterkirche

03.04.2024 | Stand 03.04.2024, 11:00 Uhr

Am Samstag, 6. April, wird die Klosterkirche wieder zum Plattenladen. − Foto: Meikl Krammer

Und Sie dreht sich noch immer: die gute alte Schallplatte. Der Vinyl-Boom hält an, die Zahl der neu produzierten schwarzen Scheiben steigt sogar Jahr für Jahr. Auch der Handel mit gebrauchten Schallplatten floriert im Internet und auf Flohmärkten – und jetzt auch im Kulturforum Klosterkirche in Traunstein.

Nach dem erfolgreichen Start im Dezember findet am Samstag, 6. April, der zweite Schallplattenmarkt in der Klosterkirche statt. Von 10 bis 16 Uhr können sich Sammler und Musikbegeisterte wieder durch unzählige Kisten voller Vinylplatten wühlen, immer auf der Suche nach Schnäppchen und Raritäten. Auch Liebhaber von gebrauchten CDs, Musikbüchern und Musikfilmen kommen auf ihre Kosten. Und wer mal eine Pause braucht, der kann sich in lockerer Atmosphäre ein cooles Getränk oder einen leckeren Snack gönnen.

Der Eintritt ist frei. Schallplattenhändler können ihre Tische unter folgendem Link online anmieten: www.kulturforumtraunstein.de/tickets.

− red