2000 Euro Schaden
Kommt ein Lkw-Reifen über die B304 geflogen: Nußdorfer kommt mit Schreck davon

12.10.2023 | Stand 12.10.2023, 12:20 Uhr

Ein Lastwagen-Reifen war einem 27-jährigen Nußdorfer (Landkreis Traunstein) am Mittwoch auf der Bundesstraße 304 kurz nach der Einfahrt Eberl auf die Front seines Skodas geflogen, als er gegen 16.15 Uhr in Richtung Traunstein unterwegs war.



Das geht aus einem Bericht der Polizei Traunstein hervor. Der Reifen hatte sich während der Fahrt von einem entgegenkommenden Lastwagen gelöst. Der Lkw-Fahrer hielt nicht an der Unfallstelle an, um sich um die Schadensregulierung zu bemühen.

Am Auto des 27-jährigen entstand an der Fahrzeugfront ein Schaden von rund 2000 Euro. Die Polizei Traunstein bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer: 0861/9873-0.

− red