Am Donnerstag in Traunreut
Perfekter Start für Christkindlmarkt Traunreut im Schnee

30.11.2023 | Stand 30.11.2023, 17:54 Uhr

Gut besucht war der Christkindlmarkt am späten Donnerstagnachmittag zum Auftakt. − Foto: Rasch

Die Stimmung hätten nicht besser sein können bei der Eröffnung des Traunreuter Christkindlmarktes in der Eichendorffstraße im Stadtzentrum am Donnerstagnachmittag: Leichter Schneefall und gut gelaunte Besucher stimmten am Donnerstag auf die Adventszeit ein. Bis zum 23. Dezember hat der Markt jeweils donnerstags von 16 bis 20 Uhr sowie freitags, samstags und sonntags von 15 bis 20 Uhr geöffnet.

In 22 Hütten und Ständen wird Kunsthandwerk, Süßes und Deftiges feilgeboten. Es gibt auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik, Tanz und Verlosung. Am Freitag treten ab 17 Uhr die Kinder des katholischen Kindergartens Regenbogen auf, ab 17.30 Uhr statten die Stoana Schloss-Deifen – Perchten zum Anfassen – dem Markt einen Besuch ab, und ab 18.30 Uhr spielt die Stadtkapelle Traunreut.

Ein Kindertheater erwartet die kleinen Besucher am Samstag ab 17 Uhr, ab 18.30 Uhr ist die erste Weihnachtsverlosung von Arge-Werbegemeinschaft und Traunreuter Anzeiger. Am Sonntag treten ab 17 Uhr Musikschüler der Sing- und Musikschule Traunwalchen der Stadt Traunreut auf. Anschließend spielt die Blaskapelle Traunwalchen.

− ga