Musikalischer Lobpreis

19.06.2024 | Stand 19.06.2024, 1:25 Uhr |

Traunreut. Die Gruppe Sänger ohne Grenzen gibt im Rahmen des Musiksommers zwischen Inn und Salzach unter der Leitung von Michael Anderl am Samstag, 22. Juni, ab 19.30 Uhr ein Chor- und Orgelkonzert in der Traunreuter Pfarrkirche zum Heiligsten Erlöser. Zu hören ist ein musikalischer Lobpreis aus mehreren Ländern und Jahrhunderten unter dem Titel „Singt dem Herrn ein neues Lied“.

Der gebürtige Rosenheimer Michael Anderl leitet den Chor mit Sängern aus dem bayerischen Inntal, dem Chiemgau, dem Rupertiwinkel sowie aus Tirol und Südtirol. Er kam 2006 als junger Kirchenmusiker nach Trostberg...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?