Im dritten Jahr in Folge zur „Deutschen“

18.06.2024 | Stand 18.06.2024, 1:27 Uhr |

Oberschleißheim / Waging am See. Das Trio Steinmaßl/Hackl/Wolf hat sich zum dritten Mal in Folge für den Bundeswettbewerb der Mädchen und Buben im Rudern qualifiziert – die höchstrangige Veranstaltung des Jahres, in der Zwölf- bis 14-Jährige um die besten Platzierungen bundesweit kämpfen. Eine 3000-m-Langstrecke, 1000-m-Kurzstrecke und ein allgemeiner Sportwettbewerb müssen absolviert werden. Franziska Steinmaßl, Jasmin Hackl und Nicolas Wolf vom Waginger Ruderverein gelang es auch in diesem Jahr, sich bei einer Ausscheidungs-Regatta der Bayerischen Ruderjugend in München für das Team...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?