Trostberg
Fläche für einen „Dorfladen“ in der Stadt gesucht

Die Stadt will einen Nahversorger in der Altstadt ansiedeln: Ein Betreiber wäre da, geeignete Räume nicht

08.01.2023 | Stand 17.09.2023, 6:01 Uhr |

„Raum für Dorfladen gesucht“ steht auf den Internetseiten der Stadt in der Rubrik „Immobilien-Börse“. Schon seit gut eineinhalb Jahren bemüht sich die Stadt um einen Nahversorger im Altstadtbereich. In einem Workshop hatte man im Mai 2021 zusammen mit den Bürgern herausgearbeitet, dass sich viele eine Art Dorfladen wünschen, der auch Produkte aus der Region anbietet. Seitdem habe man Gespräche mit potenziellen Betreibern, regionalen Anbietern und Vermietern geführt, berichtete Bürgermeister Karl Schleid auf Anfrage der Heimatzeitung. Doch: „Bis jetzt scheitert es an den Räumlichkeiten.“

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?