Seeon
CSU-Klausurtagung im Kloster Seeon so ruhig wie selten

Blick hinter CSU- und Klostermauern – An den drei Tagen gab es auch abseits der Politik Interessantes

08.01.2023 | Stand 17.09.2023, 5:59 Uhr

Drei Tage lang war das Kloster Seeon (Landkreis Traunstein) als Tagungshotel der CSU-Winterklausur wieder einmal europaweit bestens im Bild. 14 Übertragungswagen sorgten von Freitag bis zum gestrigen Sonntag für große mediale Präsenz, auch wenn erstmals die CSU nicht als Regierungspartei nach Seeon kam, sondern aus der Opposition heraus Themen abarbeitete. Es gab glückliche und zufriedene Gesichter rund um Landesgruppenchef Alexander Dobrindt. Die Heimatzeitung war vor Ort und wagte den Blick über die Klostermauern.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?