Rabenden
B304 bleibt Brennpunkt für die Rabendener Feuerwehr

Ruhiges Jahr mit 107 Einsatzstunden für die Einsatzkräfte – Konrad Haller zum Ehrenkommandanten ernannt

21.01.2024 | Stand 21.01.2024, 19:00 Uhr
Stefan Schlaipfer

In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rabenden (Landkreis Traunstein) im Feuerwehrheim wurde der langjährige Kommandant und zuletzt auch Vorsitzende Konrad Haller zum Ehrenkommandanten ernannt. Durch den „Brennpunkt“ B 304 kam die Rabendener Wehr auch im Jahr 2023 auf 13 Einsätze, unter denen der Brand einer Schreinerei in Seeon der aufwendigste war.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?