Trostberg

Altstadt-Gastronomie: Gute und schlechte Nachricht

Für das Café „Schöne Helene“ wird zum Jahresende ein Nachfolger gesucht – Ab Juli wieder zweiter Italiener am Vormarkt

26.05.2023 | Stand 26.05.2023, 12:56 Uhr

Leere Schaufenster gähnen einem schon genug entgegen. Umso mehr hängt die verbliebene Zugkraft der Trostberger Altstadt vom kulinarischen Angebot ab. Dieses – wegen Fachkräftemangels – arg gebeutelte Geschäftsfeld liefert aktuell eine gute und eine schlechte Nachricht: Am Vormarkt eröffnet bald wieder ein italienisches Restaurant, jedoch ziehen sich in der Hauptstraße zum Jahresende die Betreiber des Café „Schöne Helene“ zurück.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP ePaper mit PNP Plus
mtl. 32,99 €
mtl. 32,99 €
  • Die digitale Zeitung mit Abendausgabe
  • Vorlesefunktion und Rätselspaß
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 9,99 Euro
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?