„Alkohol als Ursache“
40-Jähriger muss nach Bluttat in Altenmarkter Flüchtlingsunterkunft drei Jahre in Haft

26.02.2024 | Stand 26.02.2024, 19:05 Uhr
Monika Kretzmer-Diepold

Wegen dreier Messerstiche in den Bauch eines damals 36-jährigen Ukrainers in der Asylbewerberunterkunft in Altenmarkt (Landkreis Traunstein) hat das Schöffengericht am Amtsgericht Traunstein am Montag gegen einen 40-jährigen Landsmann aus Überlingen eine Freiheitsstrafe von drei Jahren verhängt.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?