568 Geschäftsstellen weg
Gegen das Sparkassen-Filialsterben am Land: Aktion von Verbraucherschützern

Verbraucherservice sammelt Unterschriften und fordert: „Den Versorgungsauftrag wieder erfüllen“

10.11.2023 | Stand 13.11.2023, 10:04 Uhr |

Wer heute Bargeld oder eine Bankdienstleistung benötigt, stellt fest, dass immer weniger Bankfilialen zur Verfügung stehen. Befand sich noch vor einigen Jahren gerade im ländlichen Raum in fast jedem Ort eine Filiale der örtlichen Sparkasse, schließen mittlerweile schon Niederlassungen in größeren Gemeinden oder in Stadtteilen größerer Städte. Innerhalb der vergangenen fünf Jahre sind 568 Geschäftsstellen im Freistaat weggefallen. Dagegen hat der Verbraucherservice Bayern nun eine Unterschriftenaktion gestartet.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?