Handball, Bayernliga
Simbachs Handballer bezahlen erneut Lehrgeld

29.11.2023 | Stand 29.11.2023, 15:38 Uhr

ie müssen weiterhin Lehrgeld zahlen: Die Handballer des TSV Simbach haben am Sonntagnachmittag auch ihr viertes Heimspiel in der noch jungen Bayernliga-Saison verloren, gegen den Drittliga-Absteiger DJK Waldbüttelbrunn kassierten die Mannen von Trainer Sepp Schimpf eine letztlich klare 27:33-Niederlage. „Cleverness und Abgezocktheit gewinnen in dieser Liga einfach die Spiele“, kommentierte der Coach des Aufsteigers die 60 Minuten in der gut gefüllten Richard-Findl-Halle. Bilder liefert Alexander Schmadel.