Besonders schwerer Fall
Misshandlung von Wirbeltieren: Rottaler Landwirt zu fast zwei Jahren Haft verurteilt

17.05.2024 | Stand 17.05.2024, 17:07 Uhr

Wegen quälerischer Misshandlung von Wirbeltieren hatte sich ein Mann aus dem Landkreis Rottal-Inn vor dem Amtsgericht in Eggenfelden zu verantworten. Der Landwirt wurde in über 90 Fällen schuldig gesprochen. Im Zusammenhang mit einem Polizeieinsatz im Rahmen der Wegnahme der restlichen Tiere wurden ihm auch noch versuchte gefährliche Körperverletzung und Beleidigung von Polizeibeamten zur Last gelegt.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?