Hubschrauber im Einsatz
Radfahrer bei Unfall in Triftern verletzt

19.06.2024 | Stand 19.06.2024, 12:46 Uhr |

− Symbolfoto: dpa

Mittelschwere Verletzungen hat ein Radfahrer bei einem Unfall am Dienstag in Triftern (Landkreis Rottal-Inn) erlitten. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Nach Angaben der Polizei war ein 70-jähriger aus Triftern mit seinem Pkw von Garham in Richtung Triftern zum dortigen Wertstoffhof unterwegs. Hinter ihm fuhr ein 61-jähriger Radfahrer. Dieser überholte aufgrund mäßiger Geschwindigkeit den vor ihm fahrenden Wagen. Zeitgleich bog der Autofahrer nach links in eine Seitenstraße ab. Dabei übersah er den Radler, der anschließend in die Fahrerseite krachte und im Graben landete. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt.

− red