Hubschrauber im Einsatz
Autofahrerin kollidiert in Julbach mit Motorradfahrer

11.06.2024 | Stand 11.06.2024, 13:12 Uhr |

Beim Zusammenstoß wurde der 66-jährige Motorradfahrer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. − Foto: FFW Buch

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer kam es am Montag in Julbach an der Kreuzung „Hart“.

Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 19 Uhr eine 20-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Rottal-Inn auf die Kreisstraße PAN26 einbiegen. Dabei übersah sie einen 66-jährigen Motorradfahrer, der gerade in die Kreisstraße PAN23 einbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Zweiradfahrer leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 15000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Buch übernahm bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung der Unfallbeteiligten, kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle und die Fahrbahnreinigung. Der Motorradradfahrer wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Nach einer Stunde konnte die gesperrte Kreisstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Buch, die Polizei, das Rote Kreuz und der Rettungsheli aus Suben.

− red