Eggenfelden
Kinderpflegerin veröffentlicht zweiten Roman

Nach Thriller jetzt Gesellschaftsroman – Lesung am Montag in der Stadtbücherei

15.12.2022 | Stand 25.10.2023, 12:21 Uhr

Wieder mal ein Buch zu veröffentlichen – das ist für Stefanie Randak aus Eggenfelden mittlerweile nichts Neues mehr. 2020 feierte sie mit dem Thriller „Herbstverwesung“ ihr Debüt (die Heimatzeitung berichtete). „Ich war echt überrascht, wie viele positive Rückmeldungen ich dazu bekommen habe“, schwärmt die 25-Jährige, „sogar meine Ärztin und auch ein ehemaliger Lehrer haben mich nach dem Zeitungsartikel auf das Buch angesprochen und er hat mir erzählt, dass er stolz auf mich ist“. Nun hat sie keinen neuen Thriller, sondern den Gesellschafts- und Frauenroman „Sowieso Single – Carlottas Weg zur Selbstliebe“ veröffentlicht.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?