Polizei bittet um Hinweise
Geflügeldieb schlägt in Geratskirchen zu: 20 junge Hühner gestohlen

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 11:41 Uhr |

− Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

Einen Hühnerdieb sucht die Polizei Eggenfelden. 20 Jungtiere sind in der Nacht auf Dienstag von einem Grundstück in Geratskirchen im Landkreis Rottal-Inn gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wie die Inspektion Eggenfelden mitteilt, wurden einem 69-jährigen Geratskirchener in der Nacht auf Dienstag 20 junge Hühner gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Ahornstraße.

Die Polizei beziffert den Beuteschaden auf etwa 140 Euro und bittet um etwaige Zeugenhinweise unter der Telefonnummer08721/96050.

− red