Festivalstimmung in der Alten Post
Elektropop und Urban Beats: „Aera Tiret“gastiert am 22. Juni in Triftern

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 17:00 Uhr |

Konzert in der Alten Post: die Band „Aera Tiret“ mit (von links) Dominik Scherer, Dinah Wiedemann, Nick Herrmann, Jo Kandels, Jonas Horche und Silvan Lackerschmid. − Foto: red

Festivalstimmung im Stadl der Alten Post in Triftern (Landkreis Rottal-Inn): Das garantiert die Band „Aera Tiret“, die dort am kommenden Samstag auftritt.

Die Augsburger Band ist ungewöhnlich. Allein schon der Name bedeutet Austausch und Verbindung zwischen den verschiedenen Elementen: Klang, Sphäre, Licht, Bild und Publikum. Sechs außergewöhnliche Musiker erzeugen mit ihren elektronischen Instrumenten sphärische Landschaften und Urban Beats. Die verschiedensten Einflüsse von Techno, Jazz und Rock sind dabei unverkennbar, heißt es in einer Ankündigung der Veranstalter.

Dominik Scherer, Leader und Schlagzeuger der Band, setzt mit seinem pulsierenden Rhythmus das Grundprinzip des Sounds. Die Synthiesolos von Nick Herrmann, unterlegt von einem massiven Bass von Jonas Horche, schaffen eine Einheit. Fest dazu gehören die hauchigen Vocals von Dinah Wiedemann. Silvan Lackerschmid setzt mit der E-Gitarre den perfekten Ton dazu.

Mehrmals auf Platz 1 in den I-Tunes Elektrocharts



Schon mehrmals haben die Musiker mit ihrem Sound erste Plätze in den I-Tunes-Elektrocharts erreicht. Die stimmungsvollen Bilder auf der Bühne in Verbindung mit dem hypnotischen Beat verwandeln das Konzerterlebnis in ein fesselndes Erlebnis.

Tickets für je 18 Euro gibt es über kuk-triftern@gmx.net, in Triftern bei der Tankstelle Surner und im Schreibwarengeschäft Limbrunner sowie an der Abendkasse.

− red