Im Wert von 5.000 Euro
Arbeiter in Massing sind nach Kündigung wütend – und stehlen Auto ihres Kollegen

16.05.2024 | Stand 16.05.2024, 9:25 Uhr

Wegen einer Kündigung wurde das Auto eines Arbeiters geklaut.  − Symbolbild: Mirgeler/dpa

Das Auto ihres ihres Mitarbeiters und Mitbewohners entwendet haben drei Arbeiter im Alter von 31, 33 und 37 Jahren in Massing , teilt die Polizei mit.

Das könnte Sie auch interessieren: Busfahrer übersieht Vorfahrt: Motorradfahrer in Gangkofen schwer verletzt

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag zwischen 19.15 Uhr und 20.30 Uhr in einer Personalunterkunft im Hausmühlweg. Die drei Arbeiter bekamen kurz zuvor ihre Kündigung und waren vermutlich darüber so erzürnt, dass sie die Schlüssel des Wagens aus dem Rucksack des 51-jährigen Geschädigten entwendeten und anschließend mit dessen Fahrzeug in unbekannte Richtung wegfuhren, heißt es weiter.

Wagen wird gesucht



Das Auto hat laut Polizei einen Wert von ca. 5000 Euro. Es handelt es sich um einen schwarzen Mazda 5 mit dem slowakischen Kennzeichen „SI-496 CI“. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Eggenfelden unter 08721/96050.

− red