Nach Sprengeländerung
Weniger Köche - aber noch je zwei Klassen an der Hotelberufsschule Viechtach

27.09.2023 | Stand 12.10.2023, 10:05 Uhr

Es war das Aufregerthema schlechthin im vergangenen Schuljahr – die geforderte Sprengeländerung für Koch-Auszubildende. Lehrlinge aus dem Landkreis Cham sollten nach dem Willen der Nachbarn im zweiten und dritten Lehrjahr nicht mehr an der Hotelberufsschule (HBS) in Viechtach, sondern in Cham beschult werden. Alle Versuche, den Vorstoß aus der Oberpfalz abzuwehren, scheiterten. Der Sprengel wurde geändert. Seit Beginn dieses Schuljahres gilt nun die neue Regelung. Wie sich das auf die Schülerzahlen an der Hotelberufsschule Viechtach ausgewirkt hat, das wollte der Viechtacher Bayerwald-Bote von Außenstellenleiter Xaver Dietrich und seinem Team wissen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?