Unfall im Landkreis Regen
Vorfahrt missachtet: Toyota kracht in Chrysler

10.09.2023 | Stand 12.09.2023, 15:35 Uhr

Die Unfallstelle am Samstagvormittag: Nach einem Vorfahrtsverstoß waren ein Toyota und ein Chrysler zusammengestoßen. −Foto: Iglhaut

Gekracht hat es am Samstagvormittag auf der Staatsstraße 2136 zwischen Furthof und Teisnach auf Höhe Berging im Landkreis Regen. Um 9.45 Uhr querte ein 62-jähriger Mann aus dem Landkreis Regen mit seinem Toyota vom Wiesenweg kommend die Staatsstraße. Er übersah dabei einen Chrysler, der von Teisnach in Fahrtrichtung Patersdorf unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß.

Während der 62-jährige Unfallverursacher bei der Kollision nicht verletzt wurde, erlitt der 30-jährige Fahrer des Chryslers leichte Verletzungen. Seine gleichaltrige Beifahrerin wurde laut Polizei schwer verletzt. Die beiden Verletzten wurden in ein Klinikum gebracht. Aktive der Freiwilligen Feuerwehren Linden und Kaikenried übernahmen die Verkehrssicherung an der Unfallstelle.

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass bei dem Zusammenstoß ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 21000 Euro entstanden ist.

− dal/vbb