Beim Abbiegen übersehen
Vorfahrt genommen: Unfall bei Reichsdorf - eine Person verletzt

09.06.2023 | Stand 14.09.2023, 23:38 Uhr

−Foto: Jasmin Eiglmeier

Auf der Staatsstraße zwischen Viechtach und Sankt Englmar ist es bei Reichsdorf zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Die Straße ist nun wieder beidseitig befahrbar.

Laut ersten Informationen an der Unfallstelle wollte eine 76-jährige Frau mit ihrem Auto von Rechertsried kommend auf die Staatsstraße nach links Richtung Viechtach abbiegen. Dabei übersah sie den Wagen einer 40-Jährigen aus dem Landkreis Straubing-Bogen, die auf der Staatsstraße von Sankt Englmar Richtung Viechtach unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die 40-jährige Frau ersten Erkenntnissen zufolge leicht verletzte. Sie wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Bei der Sicherung der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr Kollnburg mit drei Fahrzeugen und 15 Mann sowie Polizeibeamte der Polizeiinspektion Viechtach beteiligt.

− jas/agr