Böbrach

Toyota angefahren und geflüchtet: 3000 Euro Schaden

25.01.2023 | Stand 25.01.2023, 11:58 Uhr
red

Im Zeitraum von Mittwoch, 18. Januar, 11.30 Uhr, bis Montag, 23. Januar, 13 Uhr, hatte eine 54-jährige Frau aus dem Altlandkreis ihren Toyota im St.-Wolfgangs-Weg in Böbrach geparkt. In diesem Zeitraum ist ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen den Pkw der Geschädigten gefahren.

Es entstand dabei Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro, berichtet die Polizei. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Viechtach zu melden unter ✆09942/9404-0.

− vbb