Mit Video
Spektakulärer Unfall in Bischofsmais: Lkw rutscht bei Glätte in Graben, Anhänger aufgestellt

28.11.2023 | Stand 29.11.2023, 13:22 Uhr

Auf der schneeglatten Straße hat sich am Dienstagabend in Bischofsmais (Landkreis Regen) ein Lkw-Anhänger komplett aufgestellt. - Foto: vifogra / Hartl

Auf schneeglatter Fahrbahn hat sich am Dienstagabend in Bischofsmais (Landkreis Regen) ein Lkw-Anhänger komplett aufgestellt. Der Fahrer war mit seinem Lkw in den Graben gerutscht, hatte aber Glück im Unglück.



Der Lkw sei laut Polizei gegen 19.30 Uhr alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Zuvor sei der Lkw auf schneeglatter Fahrbahn auf Höhe des Industriegebiets Ritzmais ins Schleudern geraten.

Der Anhänger des Lkws habe sich bei dem spektakulären Unfall komplett aufgestellt und aufwendig geborgen werden müssen. Für die Dauer der Bergung war die Staatsstraße bis 3 Uhr nachts gesperrt. Der Fahrer blieb unverletzt, den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 42.500 Euro.

− kl/lha