Großräumige Umleitungen
Lkw im Straßengraben: B85 bei Geiersthal stundenlang gesperrt

21.03.2023 | Stand 17.09.2023, 0:40 Uhr |

Am Nachmittag versuchte eine Spezialfirma den Sattelzug samt aufliegenden Autos aus dem Graben zu ziehen. Das gestaltete sich schwierig. −Fotos: Alexander Augustin

Die Bundesstraße 85 zwischen Patersdorf und Viechtach (Landkreis Regen) ist am Dienstagnachmittag für mehrere Stunden beidseitig gesperrt worden.





Anlass war die Bergung eines Sattelzuges, der gegen Mittag von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinunter gerutscht war. Mit einem Schwerkran musste eine Spezialfirma den mit drei Autos beladene Sattelauflieger aus dem Gehölz zu ziehen.

Die Sperrung dauerte bis in die Abendstunden an. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte die Polizei am Dienstagabend noch nicht sagen.

− jkl/els