Sachstand beim Gistl-Projekt

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 1:02 Uhr |
Heinrich Zens

Frauenau. Bei der Gemeinderatssitzung am morgigen Dienstag ab 18 Uhr im Rathaus gibt es Infos zum aktuellen Stand der geplanten Gistl-Sanierung. Auf Anfrage des Bayerwald-Boten sagte Bürgermeister Fritz Schreder: „Wir erwarten demnächst die Kostenschätzungen der Fachplaner, so dass wir uns gegebenenfalls bereits in der Juli-Sitzung mit einer ersten Gesamt-Kostenschätzung beschäftigen können.“ Für das Projekt, sprich die Generalsanierung von Gistl-Saal und Gaststätte, hat die Regierung eine Förderung um die 90 Prozent in Aussicht gestellt. Schreder rechnet damit, ab Mitte September über...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?