Zwiesel
Körperliche Attacke auf dem Heimweg

03.12.2023 | Stand 03.12.2023, 10:47 Uhr

Eine Körperverletzung beschäftigt die Polizei.In der Nacht zum Samstag, gegen 1.20 Uhr, kam es nach dem Besuch einer Gaststätte zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 28-jähriger Zwiesler war auf dem Heimweg und traf laut Polizei auf eine Gruppe von vier Personen. Ein bislang unbekannter Mann schubste den Zwiesler, der dadurch zu Boden fiel. Am Boden liegend bekam er einen leichten Schlag in den Bauchbereich.

Nach der Auseinandersetzung begab sich der Geschädigte nach Hause. Seine Freundin verständigte schließlich den Rettungsdienst, der den 28-Jährigen in die Arberlandklinik brachte. Der Zwiesler zog sich leichtere Verletzungen zu und wurde nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

− bbz