Kapellendach ist neu

Staatsforst ließ auch Glockenturm auf der Ödwies sanieren

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 0:58 Uhr |

Von Isolde Deiser

Achslach. Das Dach und der Glockenturm der Bergkapelle in Ödwies (Gemeinde Achslach) zeigen sich in neuem Kleid. Wer sich in der Vergangenheit über die Blechtafel als Provisorium im Dach der Kapelle gewundert hat, kann sich nun bei einem Besuch freuen. Das bemooste, teils morsche Schindeldach wurde entfernt und mit Lärchenschindeln neu eingedeckt.

Die Bayerischen Staatsforsten, Forstbetrieb Bodenmais, Revier Kalteck, haben als Eigentümerin der Bergkapelle diese Sanierung veranlasst. Die Schindelwerkstatt Ehrenthaler aus Zwiesel war jetzt mit ihren Fachleuten in Ödwies um...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der PNP News-App
  • kostenfreier PNP Newsletter
Jetzt registrieren
PNP Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
PNP Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle PNP Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?